Beginn

 

Das QUINTETT MOMENTO MUSICALE


Im QUINTETT MOMENTO MUSICALE, einem Streichquartett mit Kontrabaß, musizieren Musiker aus Leipzig und Halle (Saale) seit 1992 zusammen. Sie sind zumeist Stimmführer der Staatskapelle Halle. Einige von ihnen sind Wettbewerbspreisträger.

Das Repertoire umfaßt Werke vom Barock bis zum 20. Jahrhundert. Großen Wert legt das Ensemble auf stilistische Besonderheiten der jeweiligen Epochen. Außerdem haben Mitglieder des Ensembles einen Lehrauftrag für Kammermusik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Es liegen Rundfunk- und CD-Aufnahmen von diesem Ensemble vor. Konzerteinladungen nach Frankreich und Dänemark, nach Berlin ins Konzerthaus am Gendarmenmarkt und in das Jagdschloß Grunewald, zum Hohenloher Musiksommer nach Baden-Württemberg, in den Max-Joseph-Saal der Münchner Residenz, in das Bachmuseum Leipzig sowie in das Händelhaus Halle/ Saale sind Beispiele für die Tätigkeit dieses Ensembles. Diese Instrumentalisten arbeiten außerdem mit Pianisten und Bläsern zusammen, so zum Beispiel mit dem sensationellen Preisträger des Reine-Elisabeth-Wettbewerbs Brüssel 2003, dem 17-jährigen Pianisten Wen Yu Shen, mit der Bachpreisträgerin Ragna Schirmer, dem Traversflötisten Andreas Kröper und mit dem israelischen Dirigenten und Cembalisten Shalev Ad-El.


Das Quintett Momento Musicale veröffentlicht seine Aufnahmen exklusiv bei MDG (Musikproduktion Dabringhaus und Grimm).

 

Bisher erschienen:

  •  George Onslow; String Quintets op.34 & 35 ( MDG 603 1253 - 2 )

  •  Joseph Leopold Eybler; String Quintet & String Trio op.2 (MDG 603 1321-2)

  •  George Onslow; String Quintets op.38 & 67 (MDG 603 1390-2 )

     

Beginn
Die Musiker
Repertoire
Presse
Hör-Probe
Kontakt

Quintett  Momento Musicale, Steffen Slowik, Polenzer Str. 7 D ; D-04687 Trebsen OT Altenhain

Tel.034383-62861; Fax 034383-63097, Mobil 0170-6682611

slowik@web.de